Skip to main content

✓ UNABHÄNGIG   ✓ NEUTRAL  ✓ FAKTENBASIERT

Was eignet sich während einer Diät als Mittagessen?

Das Mittagessen ist die wichtigste Mahlzeit am Tag. Dabei haben die meisten Deutschen gerade zur Mittagszeit am wenigsten Zeit. Noch schlimmer ist es, wenn Sie nicht nur den Anspruch einer Sättigung haben, sondern sich zudem noch gesund ernähren möchten. Noch schwieriger wird es, wenn Sie sich mitten in einer Diät befinden. Dann wird die Auswahl der möglichen Mahlzeiten deutlich eingeschränkt. Wir zeigen Ihnen nachfolgend was Sie essen können und worauf Sie achten müssen.

Vorbereitung ist alles!

Beispielhaft für ein Mittagsgericht, was für mehrere Tage vorbereitet werden kann ist ein hausgemachter knuspriger Quinoa Burger über einem gemischten Grünsalat oder auf einem Vollkornbrötchen. Sie können die knusprigen Quinoa-Burger in großen Mengen herstellen und einfrieren, so dass Sie immer ein leckeres Mittagessen bereit haben. Wenn sie aus dem Gefrierschrank kommen, brauchen die Burger nur eine Minute zum Aufwärmen, was die Zubereitung sehr einfach gestaltet. Perfekt für den Büroalltag.

Achten Sie auf Proteine & Ballaststoffe!

Öffnen Sie eine Truthahnverpackung mit einer Vollkornweizen-Vollwertverpackung und stopfe sie mit Bio-Spinat und Honig-Senf. Die Zubereitung geht schnell von der Hand. Die faserreiche Verpackung und das Protein vom Truthahn ist die vollkommene Kombination, um die Verdauung zu verlangsamen und Sie 3 bis 4 Stunden voll zu halten.

Wichtig ist außerdem zu wissen, welches Mittagessen für einen produktiven Tag geeignet ist, um nicht in ein Nachmittagstief zu fallen.

Geschmackvoll und Gesund in einem?

Empfehlenswert ist ein Rucola- und Quinoa-Salat mit Huhn oder Garnelen und rohen Mandeln. Dieses Mittagessen kann nur geliebt werden, weil es einfach ist, aus einigen essentiellen Grundnahrungsmittel besteht aber auch aus Resten zusammengesetzt werden kann. Diese Inhaltsstoffe bilden eine ausgewogene, nährende Basis, die dazu beiträgt, nachhaltige Energie, Sättigung und langfristige Gesundheit zu gewährleisten. Es ist schnell zusammengesetzt und die wichtigsten Zutaten, die gekocht werden müssen, wie Quinoa und Huhn/Garnelen, können im Voraus gekocht und kühl gegessen werden.

Man kann jeden Tag einen Salat machen und es wird nicht langweilig, solange man die Zutaten wechselt. Salate mit dem richtigen Nährstoffgleichgewicht verhindern den Hunger und halten Sie bis zum Ende Ihres Tages zufrieden. Es ist gesünder, mehr Protein als Fett zu konsumieren. Es ist jedoch wichtig, dass Sie etwas Fett zu sich nehmen. Sie wollen sicherstellen, dass Sie auch in Ihren Salaten eine Vielzahl von Proteinen und gesunden Fetten zu sich nehmen. Das können Sie erreichen, indem Sie Huhn oder Käse zu Ihrer Salatmischung und Avocado oder Olivenöl-Dressing hinzufügen. Sie können es sogar zu Sandwiches oder Wraps hinzufügen, wenn Sie es in der Mittagspause zu sich nehmen.

Eier enthalten viele wichtige Nährstoffe

Ein Gemüseomelett mit Salatgrün – was gibt es besseres? Das Gemüse ändert sich je nachdem, was Sie zur Hand haben. Variieren Sie gerne mit Pilzen, Spinat und Zwiebeln. Das Eiweiß aus den Eiern und die Ballaststoffe aus dem Gemüse stillen den Hunger und helfen Ihnen, den Rest des Tages zu überstehen. Außerdem gibt es kaum Säuberungsaufwand, also wenig abzuwaschen.

Denken Sie außerdem unbedingt daran, ausreichend Wasser am Tag zu trinken.

Reste vom Vortag clever verwerten

Sein Sie clever und sparsam und nehmen Sie die Reste vom Vortag und wickeln es mit Gemüse (bspw. Bio-Spinat, Kohl oder Rucola – es ist einfach, schnell und gewaschen!) ein. Diese Mahlzeiten bestehen in der Regel aus mageren Proteinen wie Hühner- oder Putenfleisch und Gemüse, das entweder gedämpft oder in Kokosnussöl mit etwas Würze gebraten wurde. Verwenden Sie auch gerne etwas Quinoa oder braunen Reis.

Zum Mittagessen darf es gerne auch ein Salat mit gegrilltem Huhn sein. Sie werden es leiben, Karotten, Gurken, rote Paprika, Palmenherzen, Artischockenherzen oder gebratene Paprika auf Babyspinatblätter zu genießen. Eine perfekte Ergänzung ist gekochtes Gemüse, das Sie vom Vortag noch übrig ahben, wie gebratenen Blumenkohl, Brokkoli, Spargel oder Stangenbohnen. Sie können das ganze gerne mit einem hausgemachten Dressing aus Olivenöl, Balsamico-Essig und Gewürzen abrunden.

Nicht zu viel nachdenken

Im Frühling werden häufig frische Radieschen und Fenchel mit grünen Bohnen, Hummus und geräucherten Lachsröllchen in Scheiben geschnitten. Übrigens können Sie auch den Hummus selber machen. Die Radieschen enthalten Isothiocyanate, die den größten antioxidativen Pool im Körper liefern (Glutathion). Fenchel hilft den Atem zu verbessern, während die grünen Bohnen köstlich sind und viele wichtige Nährstoffe liefern. Auch der geräucherte Lachs liefert reichlich Omega-3-Fettsäuren für eine bessere Neuronenfunktion, um den Absturz um 15 Uhr zu überwinden. Es ist großartig für unterwegs, denn es dauert drei Minuten, um das Gericht zu verpacken, und kann am Abend zuvor leicht zubereitet werden.

Nur wenige Deutschen essen es, aber die es essen, lieben es. Es geht um zwei Esslöffel 100% natürliche Erdnussbutter mit zwei Teelöffeln Marmelade auf Vollkornbrot. Einige essen es auf einer Seite mit fettfreiem griechischem Joghurt, der mit Erdbeeren in Scheiben geschnitten wird. Dieses Mittagessen ist schnell zubereitet und leicht zu transportieren. Es ist auch gut ausbalanciert mit vier Nahrungsgruppen, darunter Vollkorn, Eiweiß, Milchprodukte und Obst.

Proteine sind während einer Diät besonders wichtig

Man nehme ½ Schale Hafermehl, 2 Esslöffel Proteinpuder und 1 Esslöffel Erdnussbutter. Für diejenigen, die das Frühstück lieben oder einfach nur ein befriedigendes Mittagessen mit einem etwas süßeren Geschmack brauchen, ist dieses Gericht ein absoluter Lebensretter. Diese Mahlzeit enthält mindestens 5 Gramm Ballaststoffe, ein ausgewogenes Verhältnis von ungesättigten Fetten und langsam verdaulichen Kohlenhydraten, um Ihnen vor Ihrer nächsten Mahlzeit dauerhafte Energie zu geben. Es kann schnell zusammengebaut werden, wenn Sie Ihr Hafermehl vorportionieren. Alternativ können Sie verpacktes vorportioniertes Hafermehl von einigen Lebensmittelgeschäften kaufen.

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Anzahl der Bewertungen: 0 Durchschnittliche Bewertung: 0


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*